41Campus - das Bildungsportal
für werteorientiertes Leadership im Sport

Was ist die GameChanger Ausbildung?

Intensivbegleitung über drei Monate für junge Trainer:innen:
Über den Zeitraum von drei Monaten begleiten wir Dich in Deiner individuellen Zielsetzung für Dich und Dein Team. In drei Präsenzmodulen wirst Du in Deiner werteorientierten Führungsrolle gestärkt und in den Themen Persönlichkeitsentwicklung, Teambuilding, Wertekompetenz, Kommunikation, Leadership und Emotionale Kompetenz von unseren ReferentInnen ausgebildet.

Begleitende Formate:
Wöchentliche Impulse regen Dich in Deiner Reflexionsfähigkeit an und stärken Dich in Deiner aktiven Auseinandersetzung mit Dir und Deinem Ziel.
Der Austausch in den wöchentlichen Buddy-Calls hilft Dir, den Fokus  zu halten.
Der GameChanger-Call  jeweils zwischen den Modulen klärt Dein aktuelles Anliegen auf Deinem Weg zum Ziel.
Moodle ist Dein virtueller Kursraum, in dem Du alle wesentlichen Inhalte, Übungen und Tools jederzeit findest.

Community:
Du wirst Teil der GameChanger Community – das Zuhause für alle GameChanger, die mit ihren Ideen  die Vision eines werteorientiertes Leadership im Sport voranbringen wollen.

Kosten:
Die Kosten Deiner Ausbildung übernimmt die Dirk Nowitzki-Stiftung.

Wir haben zwei unserer GameChanger nach dem ersten Durchlauf der Ausbildung besucht, um mit ihnen über ihre Erfahrungen zu sprechen. Assina und Max erzählen uns, was für sie der Begriff GameChanger bedeutet und was sie alles aus unserem Programm für sich und ihr Team mitnehmen konnten.

Ausbildungsmodule

Persönlichkeit – Werte – Kommunikation

Du gewinnst einen Zugang zu einer realistischen Einschätzung Deiner Persönlichkeit mit Deinen individuellen Interessen, Bedürfnissen und Talenten.

Du reflektierst Deinen Werterahmen als Orientierung für Dein eigenes Handeln und im Umgang mit Teams.

Du entwickelst ein Verständnis für tieferliegende Hintergründe, die Menschen in ihrer Art zu kommunizieren beeinflussen und lernst, Gespräche achtsam und wertschätzend zu gestalten.
Modul I

14.09 - 16.09.2022

Emotionen – Führung

Du lernst Dich und Deine Gefühle besser kennen und findest einen konstruktiven Umgang damit. Du findest Wege, wie Du Kinder und Jugendliche in ihrer Fähigkeit, Gefühle angemessen wahrzunehmen, wertzuschätzen und zu regulieren unterstützen kannst.

Für Deine Rolle als TeamMentor:in reflektierst Du Deine Führungsaufgaben und entwickelst eine eigene Führungsphilosophie in der Beziehungsgestaltung mit den Kindern und Jugendlichen.
Modul II

26.10 - 28.10.2022

Soft Skills Training - Teamentwicklung

Du erlebst Trainingssettings die auf das Lernen und die Entwicklung junger Sportler:innen über den Sport hinaus wirken.

Du gewinnst ein Verständnis für das Teamerleben als kreatives Feld des persönlichen und gemeinschaftlichen Wachstums und kennst die förderlichen Bedingungen für die Gestaltung von Lernkontexten.

Du beschließt die Ausbildung mit Deinem persönlichen GameChanger Profil.

Modul III

30.11 - 02.12.2022

Referent:innen

Kompetenzen für werteorientiertes Leadership